Sommerschwimmen 2017 und Ferienausfall 2017

Es ist wieder so weit, der Sommer ist da!
Wie jedes Jahr bieten wir euch in den Sommerferien an, Dienstags, Mittwochs und Freitags das Freibad Volksgarten zu nutzen. Der Mittwoch steht bereits seit letzter Woche zur Verfügung, die Übrigen Tage werden mit Beginn der Sommerferien starten.
ACHTUNG: Dieses Jahr haben sich mehr Gruppen gemeldet, die das Bad ebenfalls nutzen möchten, weswegen wir unseren Platz einschränken müssen. Dies betrifft alle Tage. Wir bitten daher um Verständnis, dass in diesem Jahr häufig nicht nebeneinander geschwommen werden kann. Die Aufsichtsführenden werden ein Auge auf die Situation haben.
Die Wasserzeiten sind, wie üblich, von 19.00 bis 20.00 Uhr. Denkt bitte daran etwas früher da zu sein, da wir das Eingangstor nach dem Betreten sofort wieder abschließen müssen!
Da es immer noch häufig vorkommt: Es ist ausdrücklich VERBOTEN über das Tor, oder den Zaun zu klettern, oder durch den Garten des Bademeisters zu laufen! Wer zu spät kommt, muss sich irgendwie bemerkbar machen, oder hat Pech!
Wir weisen darauf hin, dass Nichtschwimmer nicht zugelassen sind!
Nichtsdestotrotz wünschen wir euch eine Gute Ferienzeit!

Volksbad August 2014

==Ausfall der sonstigen Stunden==
In den Sommerferien entfallen außerdem ALLE sonstigen Stunden der SSV-Rheydt! Der Schwimmbetrieb im Pahlkebad und im Hallenbad Giesenkirchen wird ab dem 04. September (das ist die erste Nachferienwoche) wieder aufgenommen, nicht am 30. August (dies ist der erste Schultag). Dies hat personelle Gründe.
Teilnehmer von Nichtschwimmerkursen, welche nach den Ferien neu beginnen sollen, bitten wir auch tatsächlich erst an den durch die Einteilung kommunizierten Daten zu kommen und nicht schon davor!
AUch euch wünschen wir schöne Ferien :)

Maximilian

About Maximilian

Maximilian ist seit 2010 Trainer für die SSV-Rheydt. Aktuell ist er C-Trainer für das Breitensportschwimmen der Kinder und Jugendlichen, arbeitet als Jugendwart für den Verein und kümmert sich um den Webauftritt.
Bookmark the permalink.

Comments are closed.